Geschichten Erinnern – Vergessen

BAUSTELLE !!! Diese Seite ist noch im Aufbau

Es wird noch eine Weile dauern, bis die Inhaltsangabe nach dem Umzug wieder vollständig sein wird.

Ich bitte um Geduld

 

Auf nach CapriTräume, die den Tag heller machen
Das neue andere Leben Umzug aufs Land, denn es ist nie zu spät für eine Veränderung
Ein Juniabend im StädtchenDie Sommerdüfte in den Straßen schaffen Erinnerungen
Die Stimmen der BirkenErinnerungen an eine vergangene Zeit – Zeitreise
Das Lied vom weißen FliederEin Lied, eine Liebe, eine Nacht im Mai, Erinnerungen und Liebe
Das Osterei vom letzten JahrVon Ordnung, Haushalt, Putzen und einem vergessenen Osterei
Tulpen aus AmsterdamFrühling im Park und Erinnerungen um ein Lied
Endlich wieder KniestrümpfeWarum Oma in der Kindheit Kniestrümpfe im Frühling liebte
Kuhmist und HühnerdarmBaumblüte und Erinnerungen, schlechte Laune und Hoffnung
Frühjahrsputz und ein LiedFrühjahrsputzgedanken und Erinnerungen an ein freudloses Leben, ein Lied und ein Lächeln
Telefon für alleErinnerungen an eine Zeit, in der nicht jeder ein Telefon hatte
Die blaue SchleifeFrüher trug Uroma Marie Schleifen im Haar – Eine kleine Liebesgeschichte
Das alte WiegenliedVon Heimweh, Erinnerungen, alten Liedern und vom Trösten
Das Herz der einsamen PappelNein, sie ist doch nicht alleine, die Pappel am Wegrand. Viele Freunde sind bei ihr. Und Erinnerungen
Mondnacht im WinterEine Mondnacht mit Erinnerungen an ein altes, beliebtes Gedicht
BlütenfestVon Stolz, Zweifeln, Rosen und dem Wunsch, wieder zur Dorfgemeinschaft dazuzugehören und am Sommerfest teilzunehmen
Tanz, MariechenUromas Erinnerungen an eine Zeit als Tanzmariechen, damals, als sie jung war
Hausaufgaben mit Oma WolkeEin Aufsatz, die alte Nachbarin und die Schulbücher damals
War früher alles besser?Wenn Missmut die Vergangenheit nur strahlend hell erscheinen lässt
Ein kleiner Sonnenstrahl für MariaBeinahe vergessen war die Marienstatue im Wald
Die alte WetterfrauEs gibt nur noch wenige Menschen mit dem alten Wissen für Natur und Wetter
Die Sache mit dem VergessenJeder vergisst einmal etwas, oder auch öfter, nicht nur Opa
Der Glückskäfer und die immerwährende LiebeErinnerungen an einen Sommer und eine nie vergessene Liebe
Der alte KerzenständerEine Kindheitserinnerung von Oma und die Bomben des Krieges
Die Hoffnung stirbt zuletztAuch Verletzungen heilen wieder, wenn man daran glaubt
Bunte ErinnerungenGanz verschieden bunte Fingernägel hat Oma Gerstegen
Das Herz im ParkManchmal findet man ein Herz … auf der Straße oder im Park oder sonstwo
Ein Gedicht für Oma LieseWie ein Gedicht Oma Lieses Leben veränderte – eine Geschichte (nicht nur) zum Valentinstag
Nur eine kleine VergesslichkeitSuche nach dem Kleid … von damals … und eine Verwirrung
Oma Wolke, der Sonnenstrahl und das VergessenEin Sonnenstrahl an einem trüben Regentag lässt das Leben leichter erscheinen und vertreibt Sorgen und Vergesslichkeiten
Als die Glocken schwiegenErinnerung an Zeiten, in denen Glocken zu Waffen wurden – Eine Friedensgeschichte
Die Frau im SchneeManchmal sieht Opa im Winterwald eine rätselhafte Frau, die ihn erinnert
Das alte KuchenrezeptEin altes Familienrezept erinnert an Urgroßmutters Zeiten in der alten Heimat
Die geschenkte ErinnerungWie ein Stück Wurst von der Metzgerstheke Freude und Erinnerungen schenkte
Schimpf doch nicht immer mit mirBeim Kräuterernten sind beide vergesslich, Mutter und Tochter
Septemberliebe und bunte BlätterWarum Opa den September so sehr liebt
Der HenkelmannGroßvater erinnert sich an das Mittagessen, das er auf der Arbeit früher aus dem Henkelmann gegessen hatte
Stein der ZeitDie Bedeutung der Zeit und was ist „verlorene“ Zeit? Eine kleine Hoffnungsgeschichte
Das alte LiedAltwerden? Na und?
KirschenkinderEin Kirschbaum, der die alten Freundinnen durch ein Leben begleitet
Rosen für RosalieEin Bild der Erinnerung, mit Rosen gemalt
Das RosenhausOma Lina erzählt von ihrem Rosenkavalier, der im Rosenhaus unvergessen bleiben wird
Die kleine zarte blaue SommerblumeEine Erinnerung an ein Nein-Sagen und eine Geschichte um die Blume ‚Jungfer im Grünen‘
Marienkäfersommer und HochzeitsglückErinnerungen an eine Hochzeit im Sommer, an Glücksbringer und an das Glück
Opas fremde WorteAn manchen Tagen vergisst Opa sehr viel, nicht aber das Brettspiel Scrabble und lateinische Worte aus der Schulzeit
Himmel und HölleErinnerungen im Park an ein altes Hüpfspiel, das noch immer gerne gespielt – gehüpft – wird
Der alte Museumsochse Ochse Berti ist ein Museumsochse, der an vergangene Zeiten erinnert
Der Fußball, die Liebe und die bunten ErinnerungenEin Gespräch im Park über eine große Liebe – zum Fußball und zum Mann der Träume, einst und jetzt
Hochzeitssuppe und falscher HaseOma Klein plant ein Fest mit einem köstlichen Mahl, um viele Feste nachzufeiern
Opas LandungAls Opa zur Welt kam, war das Leben noch ganz anders
Der Zahn der ZeitVom besten Kaffee, den Oma mit der Hand aufbrüht
Geburtstagskuchen mit ErinnerungenEin Kuchenrezept, das einen ganz besonderen Geburtstag – und an ganz besondere Familienmitglieder – erinnert
Urgroßmutters SchätzeUrgroßmutters Bücher und deren buntes Innenleben sind ein kostbarer Schatz für alle in der Familie
Manches kann man nicht vergessen – Oma Lia erinnert sich an ihren Vater, der immer nur arbeitete, um den Krieg zu vergessen
Treffen am SamstagAuch Motorradfahrer werden älter – Ein Ritual am Samstag
Eine Laterne so wie früherVon unliebsamen Personen aus der Vergangenheit
Sehnsucht nach GroßvaterVom Trauern und Vermissen und doch Nahesein
Die Schule, das Damals und das HeuteFerienende und keine Lust auf Schule – Uropa erzählt von seinen Schulerinnerungen
Omas geheimes GeheimnisVon geheimen Wünschen an das Leben und ihren Erfüllungen
Auf der Parkbank: Zu alt?Handys, Internet u.a. techn. Errungenschaften, ist man je zu alt dafür?
Die Birke und die neuen NachbarnSoll die alte Birke mit den vielen Erinnerungen der Streitlust der neuen Nachbarn geopfert werden?
Die MuttertagstasseEine alte Tasse mit vielen Erinnerungen – Muttertag im Krieg
Weit wegEin Unfall und seine Folgen auch für die Angehörigen

%d Bloggern gefällt das: